InzestTeenagerAnalBewusstseinskontrolleBestialitätGruppensexWahre GeschichteFiktionTeenager männlich/Teenager weiblichJung

Männer / Frauen

Kapitän Hirsts jungfräuliche Braut

Kapitän Hirsts jungfräuliche Braut Im Raum herrschte plötzlich Stille, alles hing davon ab, ob eine Karte aufgedeckt wurde. Lord Cashmire beobachtete aufmerksam, wie ich meine letzte Karte umdrehte. Ein Ass. Die Farbe wich aus seinem Gesicht. „Aber du hast geblufft, der Nerv an deinem Hals“, stammelte er. „Nerven, mein Herr“, versicherte ich ihm, „nur Nerven, vielleicht hatten Sie eine überlegene Hand.“ „Mein Gott, Cashers, du hast alles verloren!“ rief Bunty Buntingthorpe aus. Ich sah mich um, als Mallinson als Kellner fungierte, oder Croupier, wie die Franzosen es nennen, und mir den riesigen Stapel Chips und Cashmires Geldschein zuschob. Ich war nicht...

501 Ansichten

Likes 0

Ihre Fantasie erfüllen

Ich beobachtete sie vom Fenster aus. Sie war gerade nach Hause gekommen und stieg aus ihrem Auto. Sie ging die Auffahrt hinauf und würde in Sekundenschnelle an der Haustür sein. Sekunden später war sie im Haus. Ich kannte ihren Tagesablauf: um 6 Uhr morgens das Haus verlassen, um 17:30 Uhr nach Hause, duschen, Abendessen, fernsehen, ins Bett gehen. Unbedingt, jede Nacht. Sie hatte keinen Ehemann, keinen Freund, nicht einmal Haustiere, diese Dame war eingesperrt … was für mich perfekt war. Sehen Sie, ich hatte Pläne mit ihr. Ich hörte, wie sich die Vordertür ihres Schlafzimmers im Obergeschoss schloss. Ich ging leise...

627 Ansichten

Likes 0

Ein kalter Abend auf dem Campus

Es war Mitte Dezember, drei Tage bevor das College zu Weihnachten brach. Die Tage waren wirklich kurz geworden, und wenn man wie ich mitten in einem Betonwald lebte, war es wirklich kalt. Ich war damals im zweiten Jahr, hatte die Abschlussprüfungen abgelegt und versuchte, die wenigen Tage zu genießen, die noch blieben, bevor wir uns alle auf den Weg nach Hause machten. Aber in einem leeren Wohnheim kann man nur so viel genießen, da die meisten meiner Freunde bereits abgereist sind, obwohl das College noch läuft. Bei mir war das nicht der Fall, meine Eltern schickten mir das E-Ticket direkt am...

639 Ansichten

Likes 0

Blank, Sex und Mord

Kapitel 1...Als ob ich es hassen würde... Sie wurde bis zum Anschlag gefickt. Da gab es keinen Zweifel. Es schien ihr zu gefallen, was für diese Branche ungewöhnlich war. Als ich zusah, fühlte ich mich unwohler als sonst. Viele Leute denken, das sei der Traumjob. Sie würden sich irren. Es gibt Lichter. Es ist heiß. Menschen schwitzen – sogar ich habe geschwitzt – und nicht alle Menschen riechen gut, wenn sie schwitzen. Dann gibt es Körperflüssigkeiten. Und Gase. Die Leute lassen diese direkt zusammen mit ihrem Sperma und ihren Vaginalsekreten raus. Es spielte keine Rolle. Es waren zwei hübsche Menschen. Für...

623 Ansichten

Likes 0

Das falsche Hotelzimmer – Nachwirkungen

Das falsche Hotelzimmer – die Folgen Hier ist, was wirklich passiert ist ... Nachdem unsere gegenseitigen Orgasmen nachgelassen hatten, beschlossen wir beide, zu duschen, bevor wir uns auf den Weg zum Abendessen machten. Wir versuchten, es schnell zu machen, merkten aber, dass wir die Seife beim Auftragen leicht berührten und streichelten. Aber die allgemeine Idee war, eine gute erfrischende Dusche zu nehmen, auch wenn sie keine saubere Kleidung zum Wechseln hatte. Da wir einander nicht gespürt hatten, erlaubte uns die enge Enge der Dusche, einander etwas umfassender zu erkunden, als wir kurz zuvor erwartet hatten. Zum ersten Mal konnte ich sehen...

632 Ansichten

Likes 0

Family Beach Party wird X-Rated, Teil 5 neu aufgelegt

Familien-Strandparty wurde X-bewertet, Teil 5. Neu herausgegeben von xnxx gregorthegrant Wahre Geschichte, Betrug Infos des Autors Geschlecht: männlich Alter: N/A Standort: N/A Einführung: Fortsetzung der „Family Beach Party“ mit X-Rating Jetzt ist „Family Beach Party“ Teil 5 mit X-Rating. Neuauflage Ich hatte geduscht und mich rasiert, bevor ich zurück zu Sandra und in mein Schlafzimmer ging, um mich für den Tag anzuziehen. Es würde wieder ein heißer, trockener Tag werden, also beschloss ich, Jockey-Unterwäsche, Jeansshorts, ein weißes T-Shirt und Sandalen zu tragen. Als ich unser Schlafzimmer verließ und den Flur entlang in die Küche ging. Als ich die Küche betrat, roch...

762 Ansichten

Likes 0

Iron Man 2: Schwarze Witwe Bukkake

Tony Starks silberner Audi kreischt auf dem Weg zu Hammer Industries um eine Ecke. „Wenn wir ankommen, musst du die Umgebung im Auge behalten“, sagt Natasha, während sie ihre Haarspangen hervorholt. „Ich werde die Einrichtung betreten und das Ziel ausschalten.“ Sie öffnet ihr Shirt und enthüllt ihren BH. Das reißende Geräusch zieht die Aufmerksamkeit des Fahrers Happy Hogan auf sich. Er schaut in den Rückspiegel. Abgelenkt beginnt er in den Gegenverkehr abzudriften. Er schwenkt zurück in seine Spur. „Pass auf die Straße auf“ Ich habe es. Ich habe es. Natasha hakt ihren BH auf und zieht ihn aus. Sie legt sich...

915 Ansichten

Likes 0

Eine platonische Beziehung, Kapitel 05

Diese Geschichte steht – mehr oder weniger – für sich, könnte aber mehr Sinn ergeben, wenn Sie die vorherigen Kapitel gelesen haben. Im Gegensatz zum vorherigen Kapitel ist dieses sexuell relativ mild und beinhaltet hauptsächlich weiblich-weibliches Liebesspiel und ein männlich-weiblich-männliches Sex-Sandwich. = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = WARNUNG! Alle meine Texte sind NUR für Erwachsene über 18 Jahren bestimmt. Geschichten können starke oder sogar extreme sexuelle Inhalte enthalten. Alle abgebildeten Personen und Ereignisse sind fiktiv und jede Ähnlichkeit mit lebenden oder toten Personen ist rein zufällig. Aktionen...

1.1K Ansichten

Likes 0

SEXY SONNTAGE>

„Ist er wirklich neun Zoll groß und dick? Glaubst du, er hätte gerne einen Blowjob von einer Frau Anfang fünfzig? In meiner Blütezeit war ich sehr gut darin, obwohl ich noch nie einen Mann mit einer 22 cm langen Erektion hatte. „Möchtest du mir zusehen, wie ich seine 22 cm große Erektion blase“, fragte sie, als sie mein Interesse spürte. „Ich werde ihn fragen und mich bei Ihnen melden“, sagte ich ihr aufgeregt bei dem Gedanken, einer zehn Jahre älteren, immer noch sexuell attraktiven Frau dabei zuzusehen, wie sie die dicke, neun Zoll große Erektion meines Mannes zum Orgasmus bringt, während...

1.3K Ansichten

Likes 0

Going Nova ch. 8: Der Model-Gig

Die Mädchen gingen durch die Flure des Einkaufszentrums und fanden den Libertine-Kiosk mit Fensterläden vor. Auf einem Schild stand „Wegen Modenschau in Scarlet geschlossen“. Elsi zuckte mit den Schultern. „Ich schätze, sie haben schon angefangen.“ Sie machten sich auf den Weg zur Boutique und als sie sich näherten, nahm die umliegende Hektik schnell zu. Es waren scheinbar überall Menschen. Die meisten von ihnen schienen Fans oder andere Gäste der Veranstaltung zu sein, aber als sie sich dem Eingang näherten, gab es eine rege Aktivität von Arbeitern, die ihrem Gewerbe nachgingen. Bühnenbauer drehten Schraubenschlüssel an Gerüsten und Lichter gingen an und aus...

1.2K Ansichten

Likes 0