InzestSperma schluckenWahre GeschichteGruppensexNicht einvernehmlicher SexTeenagerMĂ€nner / FrauenSchummelnBlasenFiktion
filme xxxfilme xxxfilme pornofilme pornoporno

Erotische Fantasien

Ibiza-NĂ€chte

Ich war die ganze Nacht durch den Nachtclub geschlichen – irgendein schĂ€biges Drecksloch auf Ibiza – auf der Suche nach dem MĂ€dchen, das ich letzte Nacht gesehen hatte. Ich habe ihren Namen nicht herausbekommen, aber sie war eine quirlige Blondine mit starkem Geordie-Akzent. Sie trug ein enges gelbes Top und einen kurzen schwarzen Rock. Sie war ziemlich klein, etwas ĂŒber 5 Fuß groß, nehme ich an, und hatte einen tollen Satz Titten an sich. Das letzte, was ich von ihr gesehen habe, war, wie sie mit zwei Jungs aus Essex wegging. Ich folgte ihnen diskret, als sie die Straße entlanggingen und...

411 Ansichten

Likes 0

Geheimnisse einer Übernachtung (Teil 2: Geheimnisse des Campings)

Seit dem Campingausflug waren ein paar Wochen vergangen und ich stand immer noch unter Schock. Ich war immer auf der ruhigen Seite gewesen, aber jetzt fĂŒhlte ich mich noch zurĂŒckgezogener. Jede Nacht erinnerte ich mich an meine Erfahrung im Zelt, J.D. vergewaltigte mein jungfrĂ€uliches Loch, wĂ€hrend Alex, den ich immer fĂŒr meinen besten Freund gehalten hatte, mich trotz meiner TrĂ€nen und meines Bettelns festhielt. Mein Hintern hatte danach mehrere Tage lang wehgetan, eine stĂ€ndige Erinnerung an die Bestrafung, die er durchgemacht hatte. Aber was ich an dieser ganzen Erfahrung am meisten hasste, hatte nichts mit J.D. oder Alex zu tun. Aus...

625 Ansichten

Likes 0

Die Partys von nebenan

Fbailey-Geschichte Nummer 777 Die Partys von nebenan Als ich aufwuchs, lebte meine Familie direkt neben einer wilden Taverne. Mom versuchte, es einzuordnen, indem sie es Bar nannte, aber auf dem Schild stand Taverne. Unser alter Zaun fiel auseinander, also half ich Dad eines FrĂŒhlings, einen neuen zu installieren. Der beste Preis fĂŒr einen Sichtschutzzaun war fĂŒr fĂŒnf Fuß hohe Abschnitte. Das wĂŒrde meinem Vater nicht genĂŒgen, aber finanziell gab er nach. Er entschied sich dafĂŒr, es achtzehn Zoll ĂŒber dem Boden anzuheben. Auf diese Weise konnten nur sieben Fuß große Menschen darĂŒber hinwegsehen, und die GĂ€ste der Taverne waren normalerweise zu...

1.1K Ansichten

Likes 0

Stiefsohn Matt ... Baby Daddy?

Es war ungefĂ€hr eine Woche nach Silvester. John, mein Mann der letzten Jahre, war bereits zur Arbeit gegangen. Mein 18-jĂ€hriger Stiefsohn Matt lag auf mir und schob seinen riesigen Schwanz stĂ€ndig in meine triefend nasse Muschi hinein und wieder heraus. Auch wenn ich daran dachte, zum Arzt zu gehen, um sicherzugehen, ob ich schwanger bin – ich habe neulich gekniffen und mir eine Ausrede ĂŒber eine familiĂ€re Notsituation ausgedacht und gesagt, ich wĂŒrde einen anderen Termin vereinbaren – konnte ich nicht anders schreie Matts Namen, als er den ganzen zehn Zoll Schwanz in mich rammte. Er könnte mich geschwĂ€ngert haben oder...

1.2K Ansichten

Likes 0

Jason letztes Kapitel

Zweites Kapitel In Bettys E-Mail stand: „Ich bin gerade vor zehn Tagen aus dem Krankenhaus gekommen und musste jemandem erzĂ€hlen, was mit mir passiert ist. Denn du warst immer ein guter Zuhörer und hast nie geurteilt. Erinnerst du dich, dass ich dir erzĂ€hlt habe, dass mein Mann und ich reine Deutsche Doggen aufziehen? Nun, wir haben jetzt etwa sechzig der besten DĂ€nen der Welt. Jedenfalls hat mich mein Mann vor ungefĂ€hr drei Wochen um ungefĂ€hr sechs Uhr morgens geweckt, indem er mich in den Arsch gefickt hat (er liebte es, mich dort zu ficken und tat es ziemlich oft). Wir hatten...

1K Ansichten

Likes 0

Vom Bi zum Schwanzsklaven des Papas

Wenn Sie etwas ĂŒber mich wissen möchten, ich bin 25 Jahre alt, 6 Fuß 2 Zoll groß, kurzes lockiges Haar, athletischer Körperbau mit einem ziemlich beeindruckenden 7,5-Zoll-Schwanz. Ich werde nicht behaupten, wie eine Art griechischer Gott oder so auszusehen, da ich es nicht bin, aber mir geht es gut. In den letzten 4 Jahren war ich in einer Beziehung mit einer Frau, wusste aber immer, dass ich Bi bin, und sie wusste das auch. Ich war in der Vergangenheit mit MĂ€nnern zusammen und war schon immer ein Fan von Bottoming, aber ich war noch nie mit einem Mann zusammen, wĂ€hrend ich...

1.5K Ansichten

Likes 2

Wiedergeboren, um besser zu sein. Kapitel 3

*** Achtung, die folgende Arbeit beinhaltet die Themen Inzest, nicht einvernehmlicher Sex, Fesseln und mentale Konditionierung. Alle Teilnehmer sind ĂŒber 18 Jahre alt, und diese Arbeit ist eine vollstĂ€ndige Fiktion und hat fĂŒr keine Personen eine reale Grundlage. *** Seine Schwester schien gestern zu zerbrechen, als die letzte Kugel aus ihrer Muschi gefallen war, er hatte sie in den nĂ€chsten 24 Stunden immer wieder genommen, jedes Mal, wenn er eine Pause machte, stellte er sie direkt vor den spielenden Fernseher Schnee, und befestigen Sie die Kopfhörer an ihren Ohren, um die Tracks immer und immer wieder in ihrem Kopf abzuspielen. Einmal...

897 Ansichten

Likes 1

Jefferson High-ch.3: Bernstein & Jeanine

„Oh Scheiße. Zieh dich jetzt an!!“, sagte sie. Ich zog meine Hose hoch, wĂ€hrend sie ihre Bluse anzog. Hier nimm das. Sie reichte mir ihren BH. Bleib hier und stell dich auf die Toilette. Bleib ruhig. Ich tat, was mir gesagt wurde. Sie verließ den Stand. Die TĂŒr öffnete sich und ich hörte ihre Unterhaltung. Warum hast du die TĂŒr abgeschlossen? fragte die mĂ€nnliche Stimme. Es tut mir leid, es ist nur eine Angewohnheit von mir. antwortete Danielle. Mach es einfach nicht noch einmal, in Ordnung. Fair genug. Ich hörte, wie sich neben mir ein Stand öffnete und schloss. Ich stand...

791 Ansichten

Likes 0

Es bleibt in der Familie.

Dourine machte an einem langweiligen Dienstagnachmittag den ĂŒblichen Hausputz. Sie hatte die KĂŒche fertiggestellt, die immer die meiste Arbeit erforderte. Sie warf die Laken von ihrem und Freds Bett und die von ihrer Tochter Fran in die Waschmaschine und ließ sie laufen. Als nĂ€chstes ging sie ins Familienzimmer, um dort aufzurĂ€umen. Sie bemerkte, dass die DVD-Schublade offen war, also schob sie sie zu. Als sie bemerkte, dass derjenige, der die letzte DVD abgespielt hatte, vergessen hatte, sie herauszunehmen und wegzulegen, nahm sie sie aus der Schublade. Als sie es sich ansah, konnte sie an der Tatsache erkennen, dass der Titel von...

1.7K Ansichten

Likes 1

Paare ziehen sich zurĂŒck

Jon war ein ganz normaler Typ, sechs Jahre mit seiner Frau Grace verheiratet, zwei Kinder, lebte sein ganzes Leben in derselben Stadt. Er liebte seine Frau und wĂŒrde alles fĂŒr sie tun; und er hatte auch ein tolles Sexleben. Sie waren seit der High School zusammen und der Funke war immer noch da. Sie machten einige verrĂŒckte Dinge zusammen und er war offen fĂŒr alles, was Grace ausprobieren wollte. Als sie also eine Woche vor ihrem siebten Jahrestag zu ihm kam und ihm erzĂ€hlte, dass sie fĂŒr sie eine Reise zu einer tropischen Insel fĂŒr einen einwöchigen Kurzurlaub gebucht hatte; Er...

1.4K Ansichten

Likes 0

Erotische Fantasien, erotische Geschichten und sexuelle Fantasien