InzestWahre GeschichteGruppensexAnalBestialitätNicht einvernehmlicher SexMänner / FrauenMännlich/Teenager weiblichTeenager männlich/Teenager weiblichSperma schlucken

Blasen

Billy der Junge ch2

Dies ist Teil 2 des Tages, an dem Shante „Billy the Kid“ traf. Kapitel 2: Billy geht bis ins Mark „Oh mein verdammter Gott. Ich kann nicht glauben, dass ich das tue“, sagt Shante zu sich selbst. Inzwischen hat sich Billy eine Zigarette angezündet. Also gehe ich in die Küche, um ihm einen Aschenbecher zu holen. Ich sage Billy: „Ich gehe nach oben, um heiß zu duschen.“ Billy antwortet: „Cool, ich muss sowieso meine Kumpels anrufen. Lass dir nicht zu lange Zeit!“ Ich ziehe mich aus und schalte die Dusche ein. Ich kann immer noch nicht glauben, wie viel Sperma er...

37 Ansichten

Likes 0

...

133 Ansichten

Likes 0

Die Hochzeitsüberraschung

Es ist der 24. Juli 2014. Nora und ich nehmen an der Hochzeit der Tochter von Lenoras Freundin Laura in einem örtlichen Hotel und Catering-Saal teil. Nora ist eine reife Brünette, etwa 1,70 Meter groß, hat eine durchschnittliche Statur und schulterlanges dunkelbraunes Haar. Sie trägt ein komplett schwarzes, kniehohes Kleid mit schwarzen Strümpfen und schwarzen Pumps mit offener Zehenpartie. Sie war in der Beziehung immer die Alpha-Persönlichkeit. Ich bin nur ein durchschnittlicher Typ mit dunkelbraunen Haaren. Ich trage einen hellgrauen Anzug. Ich bin der Mitläufer in der Familie. Die Hochzeit ist das Übliche. Es herrscht ausgelassene Partystimmung in einem großen, abgedunkelten...

376 Ansichten

Likes 2

Michelle_(2)

Es war dunkel. Es hat geregnet. Ich war müde. Ich war auch nervös. Ich habe darüber nachgedacht, die ganze Sache abzubrechen, aber es war jetzt zu spät. Sie wartete. Ich spähte zwischen dem Quietschen durch die regenbespritzte Windschutzscheibe Die Scheibenwischer versuchten vergeblich, die Namen zu erkennen, die auf der Decke standen Straßenschilder. „Ich sollte mir wirklich eine Brille zulegen“, murmelte ich vor mich hin, als meine Augen blinzelte, um durch den strömenden Regen etwas zu sehen. Dies war das erste Mal, dass ich ein Mädchen außerhalb des Internets traf. Und obwohl wir regelmäßig E-Mails ausgetauscht und sogar darüber gesprochen hatten Ich...

306 Ansichten

Likes 0

Beziehungsgeschichte Teil 2

Nach unserer Nacht konnte ich einfach nicht aufhören, an Val zu denken. Sie war mein Herz. Ich habe sie so sehr geliebt. Neulich habe ich Kool-Aid in die Kaffeetasse unseres Vaters gestopft und meiner Schwester die Schuld gegeben, und sie war tagelang sauer, und jetzt liebt sie mich mehr als jeden anderen Jungen an unserer Schule. Aber dass unsere Eltern das nicht akzeptieren, ist ein Problem. Zum Glück waren meine Eltern wegen der Arbeit die meiste Zeit nicht zu Hause, also waren Val und ich ein paar Mal in der Woche alleine zu Hause, und das gab mir einfach die Gelegenheit...

404 Ansichten

Likes 0

Angies großes Date_(0)

Shaina freute sich auf ihr Date. Zum ersten Mal seit ein paar Jahren würde sie mit einem anderen Mädchen ausgehen. Bis vor Kurzem gab es einen sehr eifersüchtigen Freund, über den Shaina eigentlich nicht reden wollte, doch damit war nun Schluss. Sie betrachtete sich selbst im Spiegel: Ihr mausbraunes Haar war immer noch unkontrollierbar, ihre Haut immer noch hellweiß mit hier und da ein paar Schönheitsfehlern, Brüste und Po sahen immer noch gut aus, aber nichts Erstaunliches. Sie sah aus wie das gute jüdische Mädchen, das ihre Eltern sich gewünscht hatten. Shaina wollte Angie gerade in einem Café treffen, einem netten...

354 Ansichten

Likes 0

Ihre Fantasie erfüllen

Ich beobachtete sie vom Fenster aus. Sie war gerade nach Hause gekommen und stieg aus ihrem Auto. Sie ging die Auffahrt hinauf und würde in Sekundenschnelle an der Haustür sein. Sekunden später war sie im Haus. Ich kannte ihren Tagesablauf: um 6 Uhr morgens das Haus verlassen, um 17:30 Uhr nach Hause, duschen, Abendessen, fernsehen, ins Bett gehen. Unbedingt, jede Nacht. Sie hatte keinen Ehemann, keinen Freund, nicht einmal Haustiere, diese Dame war eingesperrt … was für mich perfekt war. Sehen Sie, ich hatte Pläne mit ihr. Ich hörte, wie sich die Vordertür ihres Schlafzimmers im Obergeschoss schloss. Ich ging leise...

431 Ansichten

Likes 0

Ein kalter Abend auf dem Campus

Es war Mitte Dezember, drei Tage bevor das College zu Weihnachten brach. Die Tage waren wirklich kurz geworden, und wenn man wie ich mitten in einem Betonwald lebte, war es wirklich kalt. Ich war damals im zweiten Jahr, hatte die Abschlussprüfungen abgelegt und versuchte, die wenigen Tage zu genießen, die noch blieben, bevor wir uns alle auf den Weg nach Hause machten. Aber in einem leeren Wohnheim kann man nur so viel genießen, da die meisten meiner Freunde bereits abgereist sind, obwohl das College noch läuft. Bei mir war das nicht der Fall, meine Eltern schickten mir das E-Ticket direkt am...

448 Ansichten

Likes 0

Ein Junge und sein Geist – Kapitel 06

Auf Sophies Vorschlag hin ging Matt an diesem Abend nach Hause. Sie wollten nicht riskieren, dass irgendjemand vermutete, dass er einen Geist hatte, und beschlossen daher, dass er sich in der Öffentlichkeit wahrscheinlich eine Zeit lang von ihr fernhalten sollte. Matt stimmte zu, obwohl er es lieber nicht getan hätte. Matt lag nackt auf seinem Bett und dachte über alles nach, was in letzter Zeit passiert war. Viele Male in seinem Leben hatte er sich vorgestellt, wie sein Leben aussehen würde, wenn er einen Geist finden würde. Als er in die Pubertät kam, dachte er natürlich nur noch an den Sex...

494 Ansichten

Likes 0

Meine Freundin Serena

Ich ging einfach in meine Wohnung, reichte meiner Freundin die Tasche, setzte mich auf den anderen Stuhl ihr gegenüber und aß meinen Salat in aller Stille, während der Lärm des Fernsehers durch den ansonsten stillen Raum drang. Ich sehe ihr schweigend beim Essen zu, während sie auf den Fernsehbildschirm starrt. Ich stehe auf, um meinen Salat wegzuwerfen. Als ich an ihr vorbeigehe, spüre ich, wie ihr Blick auf meinem Körper verweilt. Ich kehre schweigend zu meinem Platz zurück. Selbst wenn sie ein altes Tanktop und eine Yogahose trägt, ist sie immer noch schön. Ihre cremig-weiche Haut erstrahlt hell im sanften Schein...

474 Ansichten

Likes 0