InzestFiktionTeenagerWahre GeschichteGruppensexBestialitätAnalMännlich / ältere FrauJungSchummeln

Einvernehmlicher Sex

...

109 Ansichten

Likes 0

Dinasty Mansion Diaries-Ice

Papa war den ganzen Tag in seinem Büro gewesen. Ich hinterließ ihm eine Nachricht bei seiner Sekretärin, um ihm mitzuteilen, dass ich auf der Tyree-Etage sein und auf Mr. Omars Kinder aufpassen würde. Ich hatte die Kinder gerade eingeschläfert, als das Telefon klingelte. Ich rannte los, um zu antworten. „Dynasty Mansion, Tyree-Residenz, Iesha spricht.“ Es war Herr Omar, der mir sagte, dass er etwa zwei Stunden zu spät kommen würde. Ich beschloss, etwas Zeit damit zu verschwenden, seine Sachen durchzugehen. Ich ging in sein Zimmer, setzte mich auf sein Bett und überlegte, wo ich anfangen sollte. Wo sollte ein Mann alles...

608 Ansichten

Likes 1

Wer hätte gedacht, dass Physik Spaß machen könnte, Kapitel 5

Kapitel 5 Den ganzen Weg zurück ins Büro schwebte ich in der Luft. Ich hatte einfach großartigen Sex an einem Ort, von dem zumindest jedes schmutzige Schulkind geträumt hatte, und ich war mir ziemlich sicher, dass ich jetzt zumindest mit dem Objekt meiner Zuneigung und Lust zusammen war. Meine Gedanken rasten. Ich musste meine Gefühle für Charlie wirklich klären. War ich in ihn verliebt oder hatte ich Lust? War das nur eine kurze „Wie geht es dir?“ oder meinte er wirklich, dass er ein Teil meines Lebens sein wollte? Als ich mich der Bürotür näherte, wurde mir eines klar; Diese extrem...

410 Ansichten

Likes 0

Zum ersten Mal Sex mit einem Mann

Mein Sex mit einem Mann – das erste Mal. Es war eine lange Woche voller Verkaufsgespräche gewesen, es war Donnerstagabend und noch ein Tag bis zur Heimreise. Ich hatte ein Hotel mitten in der Stadt, zentral für meine Kunden, in einer ruhigen Seitenstraße gebucht. Wenn ich alleine unterwegs bin, feiere ich jahrelang eine kleine private Zeremonie, um mich selbst zu feiern. Heute Abend brauchte ich eine Abholung, bevor ich mich zum Abendessen auf den Weg machte. Mein treuer Dildo war in der Tasche. Ich spülte meinen Hintern mit meiner Wasserpumpe ab, schmierte mich ein und begann, ganz alleine Analsex zu haben...

517 Ansichten

Likes 0

Das Matriarchat – Frau Mckenzie

Ich bin eine 51-jährige Engländerin, geschiedene Mutter von zwei Kindern und war von Anfang an nicht ganz mit dem Matriarchatsregime einverstanden. Aber damals hatte ich keine Ahnung, wie viel Macht man haben könnte, wenn man einfach nur seine sexuelle Einstellung ändert. Erst vor 6 Monaten habe ich mich so richtig darauf eingelassen. Nach der Scheidung, der Rückkehr zur Arbeit, Beförderungen und einem höheren verfügbaren Einkommen als je zuvor hatte ich keine Zeit, über die Verwendung meines neuen Spielzeugs nachzudenken. Zu Beginn der matriarchalen Machtübernahme erhielt jedes Mädchen über 18 von der neuen Regierung einen frauenfreundlichen (Orgasmus gebenden) Strapon. Ich hatte es...

453 Ansichten

Likes 1

Angies großes Date_(0)

Shaina freute sich auf ihr Date. Zum ersten Mal seit ein paar Jahren würde sie mit einem anderen Mädchen ausgehen. Bis vor Kurzem gab es einen sehr eifersüchtigen Freund, über den Shaina eigentlich nicht reden wollte, doch damit war nun Schluss. Sie betrachtete sich selbst im Spiegel: Ihr mausbraunes Haar war immer noch unkontrollierbar, ihre Haut immer noch hellweiß mit hier und da ein paar Schönheitsfehlern, Brüste und Po sahen immer noch gut aus, aber nichts Erstaunliches. Sie sah aus wie das gute jüdische Mädchen, das ihre Eltern sich gewünscht hatten. Shaina wollte Angie gerade in einem Café treffen, einem netten...

443 Ansichten

Likes 0

Ihre Fantasie erfüllen

Ich beobachtete sie vom Fenster aus. Sie war gerade nach Hause gekommen und stieg aus ihrem Auto. Sie ging die Auffahrt hinauf und würde in Sekundenschnelle an der Haustür sein. Sekunden später war sie im Haus. Ich kannte ihren Tagesablauf: um 6 Uhr morgens das Haus verlassen, um 17:30 Uhr nach Hause, duschen, Abendessen, fernsehen, ins Bett gehen. Unbedingt, jede Nacht. Sie hatte keinen Ehemann, keinen Freund, nicht einmal Haustiere, diese Dame war eingesperrt … was für mich perfekt war. Sehen Sie, ich hatte Pläne mit ihr. Ich hörte, wie sich die Vordertür ihres Schlafzimmers im Obergeschoss schloss. Ich ging leise...

543 Ansichten

Likes 0

Ein kalter Abend auf dem Campus

Es war Mitte Dezember, drei Tage bevor das College zu Weihnachten brach. Die Tage waren wirklich kurz geworden, und wenn man wie ich mitten in einem Betonwald lebte, war es wirklich kalt. Ich war damals im zweiten Jahr, hatte die Abschlussprüfungen abgelegt und versuchte, die wenigen Tage zu genießen, die noch blieben, bevor wir uns alle auf den Weg nach Hause machten. Aber in einem leeren Wohnheim kann man nur so viel genießen, da die meisten meiner Freunde bereits abgereist sind, obwohl das College noch läuft. Bei mir war das nicht der Fall, meine Eltern schickten mir das E-Ticket direkt am...

547 Ansichten

Likes 0

Eine kühne Nacht – Teil 2

Teil 2 Matt stand noch einen oder zwei Moment da, mit dem Rücken zu uns. Ich konnte sein Gesicht nicht sehen, wusste nicht, was er dachte. Mein neuer Freund sah mich an, warf einen Blick auf Matt und versuchte, die Spannung zu klären. Schließlich sprach Matt erneut, ohne sich umzudrehen. „Macht ihr das oft?“, fragte er. Ich konnte seinen Tonfall nicht ganz deuten, aber er schien immer noch nicht wütend zu sein. „Nein, wir haben uns erst heute Abend kennengelernt. Wie ich schon sagte, das ist einfach passiert. Ich habe mir unter der Dusche einen runtergeholt und gedacht, ich wäre allein“...

534 Ansichten

Likes 0

Ein Junge und sein Geist – Kapitel 06

Auf Sophies Vorschlag hin ging Matt an diesem Abend nach Hause. Sie wollten nicht riskieren, dass irgendjemand vermutete, dass er einen Geist hatte, und beschlossen daher, dass er sich in der Öffentlichkeit wahrscheinlich eine Zeit lang von ihr fernhalten sollte. Matt stimmte zu, obwohl er es lieber nicht getan hätte. Matt lag nackt auf seinem Bett und dachte über alles nach, was in letzter Zeit passiert war. Viele Male in seinem Leben hatte er sich vorgestellt, wie sein Leben aussehen würde, wenn er einen Geist finden würde. Als er in die Pubertät kam, dachte er natürlich nur noch an den Sex...

599 Ansichten

Likes 0